HOT:

AVN Gewinner 2014

avn-gewinnerDas AVN Wochenende 2014 in Las Vegas hat seinen Höhepunkt erreicht. Alle Preise wurden verliehen und mittlerweile dürften jegliche Aftershowparties beendet und alle Kater erfolgreich auskuriert worden sein.

Für uns der richtige Zeitpunkt einmal zusammenzufassen welche Filme und Darsteller dieses mal so richtig abgeräumt haben.

Den begehrten Preis des besten Darstellers bzw. der besten weiblichen Erotikdarstellerin 2014 durften der 38-jährige Tommy Pistol und die 26-jährige Remy LaCroix mit nach Hause nehmen.
Weitere Preise gewann Remy LaCroix mit den Filmen „Girl Fever“ von New Sensations in der Kategorie „Best Girl/Girl Scene“ und „Remy LaCroix’s An** Cabo Weekend“ von Evil Angel als „Best Gonzo Release“

spacer


Das Award-erprobte Studio „Elegant Angel“ freut sich über insgesamt 10 der begehrten AVN Trophäen, mit dabei unter anderem für „Asian Bombshells“ (Bester Film in der Sparte „Asiatisch„), „Big Black Wet Asses 13“ (Bester Film in der Sparte „Dunkelhäutig„) oder auch „Foot Fanatic“ als bester Fussfetisch-Film.

Doch insbesondere die Produzenten rund um das Studio Evil Angel hatten an diesem Wochenende richtig was zu tun: 19 AVN Awards mussten sicher nach Hause transportiert werden!

Neben dem Interracial-Gewinner Lex Turns Evil, Slutty Girls Love Rocco (als beste ausländische Serienfortsetzung) und Evil A**l (als beste Poposex-Serie) konnte sich das Studio auch 3 Preise verdienen, die für Transsexuellen-Filme vergeben wurden:
Rogue Adventures 38 als bester Transsexuellen-Film, American She-Male X als beste Transsexuellen-Serie und ein weiteres mal Rogue Adventures 38 für die beste Transsexuellen-Sex Szene mit Zoey Montoe und Jacqueline Woods.

spacer

Weitere ausgezeichnete Filme & Filmreihen:

Beste Lesbenfilm-Reihe („Best All-Girl Series“)

Belladonna: No Warning von Evil Angel

Belladonna: No Warning von Evil Angel

Beste Amateur-Reihe („Best Amateur Series“)

college-rules-beste-amateur-serie

College Rules von Morally Corrupt

Bei der großen Bandbreite an Nominierungen gibt es neben den bereits genannten großen Abräumern natürlich noch eine Vielzahl weiterer Filme, die mit dem Award ausgezeichnet wurden.

Einige Filme konnten in mehreren Kategorien die Jury für sich gewinnen:

 

spacer

Die Gewinner des „AVN Fan Awards“

Aus rund 50 Nominierten in jeweils 10 Kategorien durften die Fans per Online-Abstimmung entscheiden wer in folgenden Kategorien den Award mit nach Hause nehmen durfte:

Best Body Jayden Jaymes
Best Boobs Kagney Linn Karter
Favorite Female P*rn Star Riley Steele
Favorite Male P*rn Star James Deen
Favorite Studio Brazzers
Favorite Webcam Girl LittleRedBunny
Hottest Ass Alexis Texas
Hottest MILF Lisa Ann
Most Promising New Starlet Christy Mack
Social Media Star Lexi Belle

2 Trackbacks & Pingbacks

  1. Die tätowierte Bonnie sorgt für Punkrock in der Erotikbranche | dvderotik /blog
  2. Pornostar Bonnie Rotten AVN 2014 Interview mit Jayden Jaymes | dvderotik /blog

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*