HOT:

Captain America XXX: An Extreme Comixxx Parody

Am 18. August startete Captain America: The First Avenger in 3D in den deutschen Kinos. Die Geschichte um den jungen Amerikaner Steve Rogers, der mit Hilfe eines Serums zum Supersoldaten und im späteren Verlauf zum Superhelden Amerikas mutiert, gibt es bereits seit 1941 als Comic-Heftchen und wurde 1979 erstmals in den deutschen Kinos präsentiert. Mit der 3D-Version “Captain America: The First Avenger” erwartet Marvel Studios einen großen Blockbuster-Erfolg.  In den USA spielte das Superhelden-Epos immerhin schon 165 Millionen Dollar ein.

Der patriotischste aller Superhelden  hat am 3. August allerdings eine scharfe Konkurrenz bekommen: Mit Captain America XXX: An Extreme Comixxx Parody wird die Geschichte um „Captain America“ auf eine sehr erotische Art parodiert.

Porno-Darsteller Evan Stone performt den bestens bestückten Superhelden im Strumpfanzug. Damit spricht der Porno-Comic Fetischisten vieler Nischen an: Die Nylon-Liebhaber, Fans von Kostümen und Sex mit maskierten Gesichtern und einfach alle, die Comics mit dem gewissen erotischen Kick lieben.

Neben Evan Stone in der Hauptrolle geben sich noch Jennifer White in der Rolle der Betsy Ross und Dane Cross alias Dr. Bruce Banner die Ehre. Auch Charley Chase, Jacky Joy, Ashli Orion, Lizzy Borden, Scott Lyons und Alec Knight sind bei der Comic-Parodie mit an Bord.

Die satirisch-erotische Mischung aus Comic und Porno ist nicht neu: Auch Spider-Man, Batman, Supergirl, Hulk und Wonder Woman wurden schon in Porno-Parodien in Szene gesetzt:

Fotostrecke „Captain America XXX: An Extreme Comixxx Parody“

Hier geht es zu den Porno-Parodien in unserem Online-Shop: Porno-Parodien auf DVD

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*