HOT:

Die geilsten Pornostars 2017

Wir haben recherchiert und präsentieren euch die geilsten Pornostars an denen du 2017 garantiert nicht vorbeikommst! Diese Pornostars und Sternchen geben in diesem Jahr richtig Gas und sind bei kaum einer Produktionsfirma wegzudenken. Wer ist dein schärfster Pornostar 2017? Hinterlass uns jetzt einen Kommentar!

Cali Carter

Wenn sie nicht gerade für hochrangige Studios wie Brazzers, Hustler oder Evil Angel dreht, trainiert Cali Carter ihren Traumkörper im Fitness-Studio oder geht mir ihren beiden Hunden (Rupert und Payton) spazieren. Die Blondine mit den blauen Augen, die sich erst kürzlich ihre Brüste hat vergrößern lassen, ist 1990 in Kalifornien geboren, hat jedoch Irische, Italienische, Spanische und auch deutsche Wurzeln. Zur Freude der Fans erschien Ende 2016 die erste An*lszene mit der hübschen Blondine beim Studio ArchAngel. Die Szene ist zu finden auf „Freaky Petite 2

Cali Carter Filme auf DVD

Holly Hendrix

Erst 19 Jahre alt und versaut wie kaum eine andere. Die nur 147cm kleine Holly Hendrix geht dieses Jahr absolut durch die Decke und wird sicherlich in Kürze mit zu den ganz großen in der Szene zählen. Bereits im Alter von 18 Jahren hat sie ihre Karriere begonnen, zunächst jedoch nur mit Online-Clips. Bereits jetzt dürfen sich die Fans jedoch auch über eine große Anzahl DVDs der gebürtigen Amerikanerin freuen.

Holly Hendrix Filme auf DVD

Lena Paul

Auch wenn Lena Paul erst seit dem Jahr 2016 aktiv Erotikfilme dreht, führt aktuell kein Weg an ihr vorbei. Von nahezu allen großen Studios erscheinen derzeit neue Produktionen mit der hübschen Amerikanerin. Ihre natürlichen Brüste und ihre perfekten Körpermaße erfreuen sich großer Beliebheit bei den Fans der 23jährigen.

Lena Paul Filme auf DVD

Abella Danger

Die US-amerikanische Pornodarstellerin Abella Danger ist am 19. November 1995 in Miami im Bundesstaat Florida geboren. Ihr Pornodebüt gab sie bereits im zarten Alter von 18 Jahren, als sie für das Studio BangBros vor der Kamera stand. Die Pornokarriere der dunkelhaarigen Schönheit mit ukrainischen und jüdischen Wurzeln kam allerdings erst so richtig in Gang, als sie sich nach ihren ersten Gehversuchen in der Erotikbranche dazu entschied, nach Los Angeles zu ziehen. Dort drehte sie dann mit zahlreichen renommierten Studios wie Digital Playground, Evil Angel und Jules Jordan Video.
Danger ist vor allem für ihre Filme im „An*l“-Bereich bekannt und durch die mehrteiligen lesbischen Serien „Girl Train“ und „Fetish Fanatic“. Ihr Durchbruch gelang ihr jedoch erst im Jahr 2016 als sie sowohl bei den XBIZ Awards als auch bei den AVN Awards als „Best New Starlet“ eine Auszeichnung erhielt.

Abella Danger Filme auf DVD

Elsa Jean

Elsa Jean ist eine 160 cm große Erotikdarstellerin aus den USA, die am 1. September 1996 in Canton im Bundesstaat Ohio geboren wurde und ursprünglich eigentlich Chirurgieassistentin werden wollte. Ihrem ursprünglichen Berufswunsch folgend besuchte Elsa zunächst auch die renommierte George Mason University, nachdem sie die Highschool bereits im Alter von nur 16 Jahren erfolgreich abschloss. Allerdings entschied sich die blonde Schönheit, das Studium kurz nach ihrem 18. Geburtstag abzubrechen, um in die Erotikbranche einzusteigen, in der sie schnell als eine der gefragtesten Neudarstellerinnen gefeiert wurde. Erwähnung verdient noch, dass Elsa Jean ein reiner Künstlername ist, der dem Disneyfilm „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ entnommen wurde.

Elsa Jean Filme auf DVD

Kimmy Granger

Kimmy Granger ist eine bloß 155 cm große Erotikdarstellerin aus den USA, die am 18. May 1995 in San Diego im Bundesstaat Kalifornien geboren wurde und ihren Künstlernamen ihrer täuschenden Ähnlichkeit mit der britischen Schauspielerin Emma Watson zu verdanken hat, die in den Harry-Potter-Verfilmungen die Rolle der Zauberschülerin Hermine Granger übernahm. Im Gegensatz zu ihrer berühmten Namensgeberin trat Kimmy Granger aber erst im Jahr 2015 erstmals vor die Kamera.

Kimmy Granger Filme auf DVD

Anikka Albrite

Anikka Albrite ist eine US-amerikanische Erotikdarstellerin mit tschechischen, französischen, deutschen sowie dänischen Vorfahren, die am 7. August 1988 in Denver, Colorado geboren wurde. Ihr Einstieg in die Erotikbranche erfolgte im Jahr 2011. Mittlerweile (Stand: August 2015) soll Albrite, die vor allem zu Beginn ihrer Karriere manchmal auch unter den Namen Annikka Albrite, Annika Albrite, Anikka Albright oder Annika Albright vor der Kamera stand, in genau 285 Produktionen mitgewirkt haben. Schon alleine in Anbetracht dieser mehr als beeindruckenden Filmografie dürfte es nicht weiter verwundern, dass Albrite im Laufe ihrer Karriere mit mindestens fünf AVN Awards, einem XBIZ Award, einem NightMoves Award und einem AEBN VOD Award für ihre überragenden Leistungen ausgezeichnet wurde.

Anikka Albrite Filme auf DVD

Anna Bell Peaks

Der MILF-Star Anna Bell Peaks, geboren in Chattsworth im Bundesstaat Kalifornien, am 26. Juli 1981, wählte verglichen mit den meisten ihrer Kolleginnen erst im gehobenen Alter den Weg in die Pornobranche. Sie arbeitete zwar schon zuvor, um sich ihr Studium der Buchhaltung zu finanzieren, als Webcam-Girl, aber Geld als richtige Darstellerin in Erotikfilmen verdiente sie noch nicht. Erst im Jahr 2015 entschied sie sich dazu, auch in echten Pornostreifen vor der Kamera zu stehen und damit ihren Lebensunterhalt zu bestreiten.
Die am ganzen Körper tätowierte Frau mit den magentafarbenen Haaren ist mit ihrem Ehemann bereits seit ihrer Schulzeit zusammen.

Anna Bell Peaks Filme auf DVD

Romi Rain

Romi Rain ist eine US-amerikanische Erotikdarstellerin, die am 12. Januar 1988 in Boston im Bundesstaat Massachusetts geboren wurde. Ihren Einstieg in die Erotikbranche gab Rain im Jahr 2012 im Alter von etwa 24 Jahren. Von da an soll die dunkelhaarige Schönheit laut der IAFD in mehr als 140 Produktionen (Stand: August 2015) mitgewirkt haben. Zu den wichtigsten Erkennungsmerkmalen der überaus gefragten Darstellerin gehören neben ihrer beachtlichen Größe von 172 cm und ihrem tiefdunklen Haar vor allem ihre vielen Tattoos, die ihren Körper schmücken.

Romi Rain Filme auf DVD

Alexis Fawx

Die US-amerikanische Pornodarstellerin Alexis Fawx ist am 23. Juni 1975 in einer Kleinstadt im Bundesstaat Pennsylvania geboren. Vor ihrer Pornokarriere ging sie, nachdem sie die Highschool beendet hatte, zur Air Force, wurde jedoch nur wenige Monate vor dem Ende ihrer Rekrutierung entlassen, da ihr Vater verstarb und sie in ihre Heimat zurückreisen musste, um ihre Familie zu unterstützen. Von dem Zeitpunkt an besuchte sie das College. Dieses schloss sie erfolgreich ab und zog anschließend nach Florida, um dort als Rechtsanwaltsassistentin zu arbeiten. Erst im Jahr 2010 stieg die damals 35-Jährige Blondine Fawx ins Pornogeschäft ein. Seitdem stand sie bereits für viele große Labels wie Bang Bros, Brazzers und Jules Jordan Videos vor der Kamera.

Alexis Fawx Filme auf DVD

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*