HOT:

Die Gewinnerin der Miss FreeOnes 2012 wurde gekürt: Es ist sexy MILF Vicky Vette!

Vicky Vette (46) ist Miss FreeOnes 2012. Die Norwegerin verwies über 300 Konkurrentinnen auf die Plätze, darunter die Vorjahressiegerin Sophie Dee. Die Online-Abstimmung fand das dritte Mal statt. Veranstalter FreeOnes ist eines der weltweit führenden Porno-Portale im Internet.

Sie ist blond, blauäugig und bei dem Stapel Holz vor der Hütte (DD) wird einem im Winter garantiert nicht kalt: Vicky Vette ist ein ganz heißes Stück Brennholz aus dem hohen Norden. Superschlanke Figur, lasziver Blick, erfahrene 46 Jahre – hinter dieser Frau kann sich manches junge Huhn verstecken.

 

Späte Karriere – eine MILF als Gewinnerin

Die ehemalige Büroangestellte und Controllerin zog erst spät mit ihrem Mann in die USA. Dort startete sie mit sage und schreibe 37 Jahren ihre Model- und Pornokarriere. Ihr geiler Körper mit den riesigen Möpsen und ihr ungezügeltes Talent vor der Kamera schlugen bei den Amis derart ein, dass sie mit 40 den AVN Award für die beste Sex-Szene erhielt.

Vicky hat auf dem Höhepunkt ihrer Karriere entschieden, sich ganz auf den Internetmarkt zu konzentrieren. Dieser Umstand war sicher die Grundlage für die erfolgreiche Wahl zur Miss FreeOnes 2012: Vette erklärte bei der Preisverleihung, sie habe jetzt über 300.000 Follower bei Twitter. Damit gibt es weltweit nur drei Porno-Darstellerinnen, die diese magische Zahl geknackt haben.

Kultstatus also … die Blonde ist damit die berühmteste Norwegerin bei Twitter überhaupt. Sie hat doppelt so viele Follower wie der norwegische Premierminister. Der Fan-Support sei unglaublich gewesen, so Vette. Auf der Stufe, wo sie auf der Karriereleiter als MILF stehe, sei nichts in Stein gemeißelt. Sie fühle sich daher besonders geschmeichelt und nehme den Preis mit Demut entgegen.

 

Bekannte Namen auf den Plätzen

Im Rahmen der Exxxotica in Miami präsentierte FreeOnes die Ergebnisse des Votings. Die rassige, süße und äußerst populäre Dylan Ryder (31) belegte Platz zwei: Schöne große Augen, schlanke Figur und perfekte Brüste sorgten wohl für diese Platzierung, auf die Ryder sehr stolz ist.

Illustre Namen wie Bibi Jones, Sophie Dee, Kayden Kross, Sunny Leone, Phoenix Marie, Katie Kox, Abella Anderson und Julia Ann runden die diesjährige Top10 der Miss FreeOne ab.

In den anderen Kategorien gab es folgende Gewinner:

Best Euro Babe und Best OCSM: Fetischmodel Miss Hybrid.

Best Cam Girl: Die rassige Briana Lee.

Best Adult Model: Ariel Rebel mit den süßen, kleinen Brüsten.

Best Newcomer: Das blonde Busenwunder Siri.

Man darf gespannt sein, wer nächstes Jahr das Rennen macht: Erfahrene Frau oder unschuldiger Nachwuchs? Internet-Girl oder Offline-Maus? Auf alle Fälle dürfen die User auch 2013 interaktiv ins Geschehen eingreifen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*