HOT:

Rene Schwuchow Erotiktalk: Von Youtube zu Sport1

Mit knapp 25.000 Abonnenten auf Youtube ist Rene Schwuchow schon lange kein Unbekannter mehr.

Zusammen mit seinem Co-Moderator „Schöni“ sorgt er seit einiger Zeit für gewagte Einblicke in die erotische Welt deutscher Amateurdarstellerinnen.

Verrückte Wetten, frivole Interviews und versaute Spielchen sind an der Tagesordnung wenn die beiden mal wieder ein Erotiksternchen zu Gast haben.

Zu seinen unterhaltsamsten Gästen bislang zählen vor allem bekannte MyDirtyHobby Darstellerinnen wie Lexxy Roxx, Nightkiss66, Meli-Deluxe, Aische Pervers und einige weitere!
Doch auch internationale Popstars haben sich schon in die Show verirrt, so war vor einiger Zeit anderem schon „Evil Jared Hasselhoff“ (Bassist der Bloodhound Gang) zu gast und sorgte für mindestens genau so viel Unterhaltung wie die sonst zumeist weiblichen Gäste.

Die Rene Schwuchow Show läuft ab dem 5. April jeden Freitag auf dem deutschen Sportsender „Sport1“. Die Sendezeit beginnt um 23:54 Uhr. Sonntags kommt eine Wiederholung der Sendung.

Im Gegensatz zu den Youtube Videos wird bei Sport1 sicher auch mal der ein oder andere Busenblitzer zu sehen sein – wir jedenfalls sind sehr gespannt und wünschen Rene unbekannterweise natürlich weiterhin viel Erfolg mit seiner Show!

Weitere Videos aus der Sendung findet man im Youtube Channel von Die Rene Schwuchow Show
Wer die MyDirtyHobby-Darstellerinnen lieber unzensiert und in action sehen möchte, sollte einen Blick auf unsere frisch-reduzierten MyDirtyHobby DVDs werfen.

2 Kommentare zu Rene Schwuchow Erotiktalk: Von Youtube zu Sport1

  1. hi wow guck mir grad eure sendung grad an kannst du mal ne frau da fragen wie die 8cm harden pimmel findet bitte

  2. der Youtube Kanal geht nicht mehr, wurde glaube ich gesperrt

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Die Rene Schwuchow Show unzensiert: Alle Erotikclips | vollerotik /blog

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*