HOT:

NEU: The Submission of Emma Marx – Evolved

Wer dachte nach dem Tod ihres Doms Mr. Frederick sei die Emma Marx Trilogie abgeschlossen, lag falsch – zum Glück, denn wir können nicht genug von Penny Pax in ihrer bekanntesten Rolle bekommen!

Es hatte sich bereits im Mai angekündigt … es wird einen vierten Teil der super erfolgreichen New Sensations Serie „The Submission Of Emma Marx“ geben und nun ist er endlich da!  Nach dem zweiten Teil „Boundaries“ und dem dritten Teil „Exposed“ ist „Evolved“ der neue Stern am BDSM Himmel.

Und die Story geht weiter … nach Emmas intensiven Erfahrungen als Mr. Fredericks Sub und ihr Hin- und Hergerissensein zwischen Vertrauen, Misstrauen, Schmerz und Erregung lernt sie nun die andere Seite kennen. Sie ist immer noch erschüttert vom Tod ihres Herren, kann keine neuen Bindungen eingehen und wendet sich gegen den aufregenden Lebensstil, der die letzten Jahre ihres Lebens bestimmt hat.

Doch dann trifft sie auf ihre neue Mitbewohnerin Mariah, gespielt von Violet Starr. Sie ist jung, offen, frech, freizügig und steht auf Schmerzen. Emma

führt sie in das Leben einer Sub ein, aber Emma wird von ihrer temperamentvollen Persönlichkeit ganz schön auf die Probe gestellt und stößt schnell an ihre Grenzen.

Neben Penny Pax- und Violet Starr- kommen auch Riley Reid Fans auf ihre Kosten. Sie spielt Emmas Schwester Nadia, die Probleme mit ihrem Mann Ray (Van Wylde) hat. Desweiteren dürfen wir uns auf Stars wie John Strong, Mick Blue, Jay Smooth und Damon Dice freuen.

Schon mit den ersten drei Teilen hat New Sensations kräftig bei den AVN Awards abgeräumt. „Evolved„wird dem sicherlich in Nichts nachstehen!

Die Frage ist natürlich: Ist das jetzt das Ende? … wir hoffen nicht!

Bist du neugierig geworden? Dann sieh dir doch hier den Trailer an!