HOT:

Wasteland von Elegant Angel: Ein Erotikfilm für Männer und Frauen

Das ist großes Kino für Erwachsene: Graham Travis, dem vergangenes Jahr mit „Portrait Of A Callgirl“ ein mehrfach preisgekrönter Wurf gelungen ist, schiebt mit „Wasteland“ ein ebenso außergewöhnliches wie eindrucksvoll fotografiertes Werk nach.

Die Filme aus dem Hause Elegant Angel warten nicht nur mit den schönsten Darstellerinnen auf, sie sind auch inhaltlich von bewährter Spitzenqualität. Und gerade Graham Travis gelingt es immer wieder, Meisterwerke der Erotik in Szene zu setzen: Mit „Wasteland“, seinem jüngsten Streifen, hat er wieder großes Kino produziert. Sicherlich wieder ein potenzieller Abräumer bei den wichtigen Awards der Szene.

Eine Nacht: Sehnsucht, Abenteuer, Zügellosigkeit

In dem Streifen geht es um zwei ehemalige Schulfreundinnen, die sich nach Jahren wieder in Los Angeles treffen. In einer leidenschaftlichen, emotionalen Nacht voller Sehnsucht und Abenteuer entdecken die beiden Schönheiten nicht nur das Band, das zwei Freundinnen zusammenhält, sondern auch den Rausch der Zügellosigkeit.

Wer nun denkt, jede Szene würde schnurstracks im Rammeln münden, ist schief gewickelt: Es geht auch um Nähe, Gefühle und Freundschaft, speziell die verlässliche Beziehung zweier Frauen zueinander und die Suche nach dem Sinn des Lebens, der sich nicht allein im Sex erschöpft.

Dementsprechend sensibel geht Travis mit Sexszenen um: Sie sind schön fotografiert, handeln von Leidenschaft und Nähe. Billiges, aufdringliches und rein technisches Treiben gibt es hier nicht. Der Film sei eine einfache, aber menschliche Story über die Liebe, die Lust und die Beziehung zwischen zwei Menschen, so Travis zu „Wasteland“.

Zweimal Lily: Jungstars zum Anbeißen

Zwei Jungstars sind es, die die Story perfekt transportieren: Lily Carter (22) und Lily LaBeau (21). Ein blondes und brünettes Gespann der Extraklasse mit makellosen, unverbrauchten Körpern zum Anbeißen. Beide sind stolz darauf, ein ganz wichtiger Teil des Movies zu sein – Rollen, die mehr abverlangen als reinen Matratzensport. Eine echte Herausforderung sei ihre Figur der Anna gewesen, so Carter.

Somit ist „Wasteland“, ebenso wie „Portrait Of A Callgirl“, ein Film nicht nur für Männer, sondern auch für Frauen und Paare. Er fängt als Gesamtpaket – Fotografie, Musik, Schauplätze – die Suche nach dem Leben, auch nach dem Sinn, während des ruhelosen Durchstreifens einer Metropole perfekt ein.

„Wasteland“ erscheint im Juli 2012 als Multidisc mit Specials auf DVD und Blue-Ray.

Fotogalerie „Wasteland“

Elegant Angel Wasteland Trailer

Jetzt Bestellen: Elegant Angel`s Wasteland auf DVD und Bluray Disc

2 Kommentare zu Wasteland von Elegant Angel: Ein Erotikfilm für Männer und Frauen

  1. ich finde den film super

  2. für mich bisher der beste film, der dieses jahr erschienen ist!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*